PIRATEN Thüringen kaufen Aktenlager in Immelborn

Den PIRATEN Thüringen ist es gelungen, einen Kaufvertrag über das Immelborner Aktenlager abzuschließen. Klaus Sommerfeld, Platz 6 der Landesliste für die Landtagswahl führt dazu aus: »Ich freue mich, dass wir durch eine großzügige Spende in die Lage versetzt wurden, den notwendigen Kaufpreis aufzubringen. Dem Spender mussten wir jedoch unser Ehrenwort geben, seine Identität nicht [...] weiterlesen

Thomas Hupel cc-by-sa
Thomas Hupel cc-by-sa

Protest gegen NPD-Treffen in Kirchheim

Den Landesparteitag der NPD in der Erlebnisscheune in Kirchheim nahmen Piraten des Kreisverbands Ilm-Kreis zum Anlass, sich am Bürgerbündnis “Kirchheim ist bunt” zu beteiligen.

»Im Ilm-Kreis hat Rassismus keinen Platz! Wir sind eine weltoffene Region und wollen dies rechtsextremen und rechtspopulistischen Parteien sowie ihren Anhängern in aller Deutlichkeit zeigen«, so Jens Reinsberger, Vorsitzender der [...] weiterlesen

Verfassungsschutz auflösen statt “reformieren”!

Die Fraktion der Grünen hat einen Gesetzentwurf [1] zur Reformation des Thüringer Verfassungsschutzes vorgelegt, der in dieser Woche im Landtagsplenum beraten werden soll. Die PIRATEN Thüringen betrachten die Auflösung des Verfassungsschutzes [2] jedoch als die einzig sinnvolle Vorgehensweise.

»Der vorgeschlagene Verzicht auf V-Leute wäre ein erster wichtiger Schritt, damit zumindest auf diesem Wege keine [...] weiterlesen

Einladung zur Aufstellungsversammlung anlässlich Kreistagswahl im Landkreis Sonneberg

Hallo Piraten,

die Sonneberger Piraten laden zu einer Aufstellungsversammlung für die Kreistagswahl (Kreistag Sonneberg) am 25.05.2014 ein.

Die Aufstellungsversammlung findet am 02.03.2014 ab 17:00 Uhr bis voraussichtlich 20:00 Uhr in der Gaststätte Grüner Baum, Neustädter Straße 195 in 96515 Sonneberg statt. Akkreditierungsbeginn ist ab 16:30 Uhr.

Wegen der zu sammelnden Unterstützerunterschriften und der damit [...] weiterlesen

Online-Unterstützung für ukrainische Demonstranten

In der Ukraine eskaliert gerade der Protest gegen die autokratische Regierung [1]. Durch das Internet kann nicht nur jeder Mensch die Geschehnisse live verfolgen, sondern auch direkte Hilfe für die Menschen vor Ort leisten.

In Zeiten, in denen Protestbewegungen Angst vor dem eigenen Staat haben müssen, ist die Möglichkeit sicherer Kommunikation essentiell. Vor allem [...] weiterlesen

Abstimmung beim LPTTH 2013.1
Abstimmung beim LPTTH 2013.1

Barcamp Mittelerde

Am Samstag, den 22. Februar, treffen sich Piraten aus den drei Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in Halle/Saale, um Ideen für die anstehenden Aufgaben im Jahr 2014 auszutauschen. Dazu zählen insbesondere die bevorstehenden Wahlkämpfe.
Neben dem Europawahlkampf treten im Mai auch in vielen Regionen Piraten an, um die kommunalen Parlamente zu entern. Außerdem [...] weiterlesen

Einladung Landesparteitag Piratenpartei Thüringen LPT14.1

Hallo,

wir laden Dich hiermit zum ersten Landesparteitag der Piratenpartei Thüringen im Jahr 2014 ein.

Der Parteitag findet am 23. März 2014 statt. Wir werden den Parteitag um 10:00 beginnen*. Das Ende ist voraussichtlich am 23. März 2014 um 18:00 Uhr.

Veranstaltungsort:

Bürgerhaus Erfurt-Schmira
Eisenacher Straße 3 / Eingang Breite Strasse
99094 [...] weiterlesen

10 Jahre Facebook: Fluch oder Segen?

Heute wird Facebook 10 Jahre alt. Kaum jemand erinnert sich heute noch an Friendster oder Myspace. Beide wurden von Facebook binnen weniger Jahre verdrängt. Im deutschsprachigen Raum traf es ebenso diverse StudiVZ-Ableger. Eine Facebooknachricht ist mittlerweile die Alltagskommunikation von vielen Menschen. E-Mail, ICQ oder den MSN-Messenger nutzt kaum noch jemand.

Das ist großartig, nie [...] weiterlesen

Die Zukunft beginnt. Jetzt.

Am ersten Tag der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat Google die Gründung der Open Auto Alliance (OAA) bekannt gegeben und damit die Zukunft der mobilen Gesellschaft eingeleitet. Während deutsche Politiker sich auf die Bewahrung überkommener Technologien wie dem ressourcenverschwendenden Verbrennungsmotor konzentrieren und Kanzlerin Merkel dabei zum Cheflobbyisten in Brüssel wird, zeigen [...] weiterlesen

Agrarindustrie abwählen!

Am Samstag, den 18.01.2014 findet ab 11 Uhr am Potsdamerplatz in Berlin die vierte “Wir haben es satt!- Demonstration” statt.

“Agrarindustrie abwählen!”, ist nur eines der bereits bekannten Banner.

Menschen aus ganz Deutschland wollen an diesem Tag nach Berlin zur Demonstration fahren, um auf die Missstände in der Agrarindustrie und Landwirtschaftspolitik nicht nur [...] weiterlesen