Der Landesverband Thüringen der Piratenpartei Deutschland wurde am 28. Juni 2009 gegründet.
Der Landesvorstand besteht aus einem Vorsitzenden, einem stellvertretenden Vorsitzenden, einem Generalsekretär, einem politischem Geschäftsführer und einem Schatzmeister.
Oberstes Organ ist der Landesparteitag. Er trifft die verbindlichen Beschlüsse in allen Politikbereichen und wählt den Landesvorstand und das Schiedsgericht.

Foto: Stephanie Kirstenpfad